Deutsche Bahn emittiert CHF- Anleihe

Deutsche Bahn begibt CHF-Anleihe mit einem Emissionsvolumen von 175 Mio. CHF (rund 161 Mio. €)

(Berlin, 2. November 2015) Die Deutsche Bahn hat heute über die Konzernfinanzierungsgesellschaft Deutsche Bahn Finance B.V., Amsterdam/Niederlande, eine CHF-Anleihe mit einem Gesamtvolumen von 175 Mio. CHF (rund 161 Mio. €) emittiert. Die Anleihe hat eine Laufzeit von zehn Jahren und weist einen Kupon von 0,1% aus. Die Anleiheemission dient der Deutschen Bahn zur Erhöhung der finanziellen Flexibilität.

Die Anleihe wurde bei Schweizer Investoren platziert und wird an der Schweizer Börse SIX mit einer Denominierung von 5.000 CHF notiert sein. Zur Vermeidung von Wechselkursrisiken wurde ein Zins-/Währungs-Swap mit identischer Laufzeit abgeschlossen.

Konsortialführer der Anleiheemission ist die Credit Suisse.