Deutsche Bahn erhält erneut Bestnote von CDP im Klimaschutz

CDP bewertet weltweit Klimaschutzaktivitäten und Transparenz in der Berichterstattung von Unternehmen. Deutsche Bahn erhielt beim neuesten Ranking erneut die Bestnote „A“

Die Deutsche Bahn ist von der internationalen Rating-Organisation CDP in deren Climate Scoring 2018 erneut mit der Bestnote „A“ bewertet worden. Damit ist sie gemeinsam mit der Canadian National Railway Company und UPS als eines der klimafreundlichsten Unternehmen aus dem Transport- und Logistiksektor weltweit gewürdigt worden. Das CDP-Rating bewertet Klimaschutzaktivitäten und die Strategie von Unternehmen zum Klimawandel und die Transparenz ihrer Berichterstattung. CDP gilt als die renommierteste Klimaschutz-Rangliste der Welt.

Mit der Bewertung „A“ steht die Deutsche Bahn im Jahr 2018 mit weltweit 126 Unternehmen in der Top-Gruppe. Insgesamt haben über 7.000 Unternehmen am Rating teilgenommen.

Die vollständige CDP Climate Change A List 2018 sowie alle weiteren Unternehmensbewertungen finden Sie online.

CDP vertritt mehr als 650 Investoren mit einem verwalteten Vermögen von über 87 Billionen $ und 115 große Organisationen mit einem Einkaufsvolumen von insgesamt 3,3 Billionen $. Zusätzliche Informationen zu CDP.

Kontakt

Leiterin Nachhaltigkeitsmanagement und Zukunftsforschung

E-Mail