Return on Capital Employed (ROCE)

Für die Berechnung unserer Wertmanagementkennziffer ROCE verwenden wir zur besseren Vergleichbarkeit im Zeitablauf das um Sondereffekte des Geschäftsjahres bereinigte EBIT.

Die aktuelle Entwicklung vom ROCE finden Sie im Integrierten Bericht 2018 des DB-Konzerns.

Herleitung ROCE

ROCE in Mio. € bzw. % 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018
  EBIT bereinigt 2.708 2.236 2.109 1.759 1.946 2.152 2.111
÷ Capital Employed per 31.12. 32.642 33.086 3.683

33.459

33.066 35.093 36.657
ROCE 8,3 6,8 6,3 5,3 5,9 6,1 5,8

 

Ableitung Capital Employed

in Mio. € 

2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018
  AKTIVISCHE ERMITTLUNG              
Sachanlagen/Immaterielle Vermögensgegenstände 41.816 41.811 43.217 42.821

42.575

43.207 44.487
+ Vorräte 989 948 959 1.018 1.062 1.151 1.369
+ Forderungen/Sonstige Vermögenswerte 5.210 5.257 5.477 5.408 5.780 6.545 7.274
-  Sonstige Verbindlichkeiten 7.922 7.816 8.772 8.514 9.013 8.939 9.604
-  Sonstige Rückstellungen -5.162 -4.883 -5.044 -5.311 -5.334 -5.117 -5.068
-  Passive Abgrenzungen -2.217 -2.141 -2.063 -1.853 -1.870 1.623 -1.648
-  Finanzforderungen -72 -90 -91 -110 -134 -131 -174
Capital Employed 32.642 33.086 33.683 33.459 33.066

35.093

36.093

Wir führen den DB-Konzern und die einzelnen Geschäftsfelder über ROCE-Ziele unter Berücksichtigung von Charakter und Risiko des operativen Geschäfts. Am ROCE messen wir die Leistung unserer Geschäftsaktivitäten. Weiterhin richten wir hieran unsere Planungen einschließlich der Investitionsprogramme aus. Die ROCE-Ziele werden mindestens auf dem Niveau des gewichteten Kapitalkostensatzes aller Kapitalgeber vor Steuern (Weighted Average Costof Capital; WACC) festgelegt.