Netto-Schulden/EBITDA

Die Kennzahl Netto-Schulden/EBITDA berücksichtigt ab dem Berichtsjahr bereits die Effekte des ab dem Geschäftsjahr 2019 pflichtmäßig anzuwendenden IFRS 16. Zudem lehnt sich die Kennzahl stärker an die Definition der Rating-Agenturen an, da sie nun auch Pensionsverpflichtungen enthält.

Die aktuelle Entwicklung der Netto-Schulden/EBITDA finden Sie im Integrierten Bericht 2018 des DB-Konzerns.

Herleitung Netto-Schulden/EBITDA

Netto-Schulden/EBITDA in Mio. € 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018
  Adjustierte Netto-Schulden  24.515 24.172 24.905 25.387 27.148 27.497 28.617
÷ EBITDA (IFRS16)1) 6.655 6.201 6.180 5.885 5.957 6.166 5.996
Netto-Schulden/EBITDA (Multiplikator) 3,7 3,9 4,0 4,3 4,6 4,5 4,8

1) Adjustiert um anteiligen Leasingaufwand des Operate-Lease-Barwerts.